Sie sind hier: Gästebuch

Tragen Sie sich in das Gästebuch ein:

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben

29.09.2007 -
Hallo! Dies ist eine Superseite, wirklich gut gelungen mit vielen Infos! Habe so einiges gelesen und möchte mir auch so ein Tier zulegen! Hätte noch einen Vorschlag! Wie wäre es mit einem Forum hier? Weil leider findet man in Foren selten Themen zum Thema Fangschreckenkrebse, und wenn dann meistens wie man sie los wird, was ich sehr schade finde!
LG Janine


Kommentar von Timmy: Hallo Janine, ein Forum wird vielleicht in Zukunft eingerichtet.


15.05.2007 -
HALLO TIMMY
ICH HÄTTE DA EINE FRAGE ?!
ABER ZUERST MUSS ICH DIR EINEN LOB AUSSPRÄCHEN DIE SEITE IST SUPER ?!?
JETZT ZU MEINER FRAGE !
ICH WOLLTE MIR AUCH EVENTUEL EINEN FANGI ZULEGEN !! KÖNNTEST DU MIR EINE BESTIMMTE ART DIR LEBHAFT IST UND SCHÖN GEFÄRBT IST EMPFEHLEN ??? SOLL ABER NICHT ALLZUGROSS WERDEN ?!?!?
ICH FINDE DIE TIERE SEHR INTERESSANT

DANKE SCHON MAL IM VORRAUS ?!?

BIS DANN TOMEK?!?!?


14.03.2007 -
Superseite.

KAnn mir bitte jemand das erklären: hab im TV gesehen, dass pro Auge ein kleiner schwarzer Punkt "rumhuscht"? Was das nu? - Hab mir das Kapitel Auge angesehen, bin nicht schlau geworden . - ... komisch, das kein Mensch das beste Auge der Welt kennt.


Kommentar Von Timmy: Der schwarze Punkt sind die sogenannten Pseudopupillen. Wenn man senkrecht in das Ommatidium (Einzelauge) blickt wird alles Licht absorbiert. Bei einem schrägen Blickwinkel wird alles Licht reflektiert. Das ist das ganze Geheimnis. Danke für den Hinweis, ich hab das gleich in die Seite aufgenommen.


28.02.2007 -
Hi,
Eine echt tolle Seite, ich finde es immer wieder toll, dass es, je länger, desto mehr Leute gibt die von diesen faszinierenden Geschöpfen begeistert sind. Ich werde bestimmt noch öfters vorbei schauen undfreue mich schon auf weitere Beiträge.

LG Eric


07.02.2007 - (http://www.malediven.at)
Hi Timmy.

Gratuliere! Deine Seiten über die Fangschreckenkrebse sind wirklich hochinteressant!
Obwohl Deine Homepage zwar mehr für Meerwasseraquarianer gedacht ist, habe ich sie trotzdem bei meinen Links über das Meer eingetragen


12.01.2007 - (http://www.ludwig-senitsch.de)
Hallo Timmy

Du hast uns mit deiner Seite schon viel geholfen. Unser Smithy lebt jetzt in einem Nano Becken (30l) und fühlt sich richtig wohl. Er hat sich schon einmal gehäutet und macht fleißig Jagd auf Sandgarnelen, mit denen er zeitweise sein Becken teil.

Mach weiter so, damit auch andere Freude an solchen Tieren haben
Grüße Rgina


10.01.2007 -
Tolle Seite, wirklich informativ!
War schon immer ein Fan der Crustacea, und hätte gerne schon früher von den "Fangis" erfahren...
Die Wissenschaft und Medien beschäftigen sich einfach zu wenig mit solchen Tieren... jede zweite Dokumentation behandelt Löwen oder Haie, statt solch interessanter Wesen. Da scheut jemand die Herausforderung glaub ich...


08.01.2007 -
Hallo Timmy
eine echte hammerseite die Du erstellt hast !
Ich selber habe ja einen Fangi ( Schwarze Variante ) über LS in meinem Becken !
Erst gestern habe ich Ihn wieder gesehen !
Weiter so ....
Gruss TOM


23.12.2006 - (www.ara-media.com)
Hi...,

was für eine irre informative Seite über ein derart abgefahrenes Spezialthema - meine Hochachtung! Habe vor ein paar Monaten in GEO erstmals darüber gelesen und werde jetzt die Ausgabe nochmal 'rauskramen!

Sindelfingen habe ich wohl verpennt, obwohl das vor meiner Haustür liegt (Stuttgart), schade!

Ich bin Journalist und schreibe auch für div. Tiermagazine. Wer hat denn die ganzen Fotos gemacht (Copyright)? Kann ich mal eine Fotoreportage machen? Ich finde, die Welt muss mehr darüber wissen, was die Natur so alles "erfunden" hat!

Ich freue mich auf Antwort
und wünsche schöne Feiertage!

Gruß Tassilo


15.12.2006 - (http://www.petricigs-meerwasserwelt.de)
Hi Timmy

Außerordentlich informative Seite.
Fangi´s sind schon sehr interessante Tiere. Sollte ich mir mal einen mit LS einfangen weis ich jetzt ja wo ich nachsehen kann.

Salzigen Gruß
Torsten

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben

admin